Spaghetti Amatriciana

• Schwierigkeitsgrad: niedrige   Zubereitung: 10 min
• Backen: 20 min   Kosten: niedrig

 

Vorbereitung
Wie man Spaghetti auf Amatriciana vorbereitet

 

• Zur Vorbereitung der Spaghetti für die Amatriciana, zuerst gestellt, um das Wasser zum Kochen der Nudeln kochen und Salzen
• Nehmen Sie den Speck, entfernen Sie die Rinde und schneiden Sie in Scheiben von ca. 1 cm dicke; Reduzierung der Scheiben auf Streifen um etwa ein halbes cm.
• An diesem Punkt erhitzen Sie einen Nieselregen von Öl in einer Bratpfanne, indem Sie das ganze Chili und den Speck auf Streifen schneiden;
• Braun in niedriger Flamme für 7-8 Minuten, bis das Fett ist transparent geworden und das Fleisch ist knusprig; Stir oft darauf achten, nicht zu verbrennen. Wenn das Fett geschmolzen ist, verblassen mit dem Weißwein, Anhebung der Flamme, damit es zu verdunsten.
• Wenn der Alkohol verdunstet ist, übertragen Sie die Streifen des Kissens in eine Schüssel, indem Sie es beiseite, Gießen in der gleichen Pfanne die geschälten Tomaten, sfilacciandoli mit den Händen direkt in der Bratpfanne, wobei darauf zu achten, um den Stiel zuerst zu entfernen;
• Weiter kochen der Sauce für ca. 10 Minuten. An diesem Punkt wird das Wasser in der Pfanne gekocht werden, dann gießen Sie die Spaghetti auf den Zahn gekocht werden.
• Fügen Sie die Streifen des Specks in der Pfanne rühren zu verschmelzen.
• Sobald die Spaghetti gekocht sind, lassen Sie Sie durch Mischen direkt in die Pfanne mit der Sauce.
• Springen Sie den Teig sehr schnell mit der Sauce gut mit der Würze mischen, wenn Sie wie die Pasta al dente können Sie das Feuer auszuschalten sonst Gießen wenig Wasser des Teiges, um weiter zu kochen. Schließlich mit geriebenem Pecorino-Käse bestreuen: die Bucatini am Amatriciana sind bereit zum servieren

Ingredienti (per 4 persone)

 

LAGE

Via Santa Tecla Palazzo di Assisi, Perugia (ITALY)

Telefono: +39 (0) 75 8038282

Fax: +39 (0) 75-8039441

E-mail: info@villasantatecla.it

KONTAKT

Dove Siamo